Baugeschichte
Startseite
Veranstaltungen
Die Schlossanlage
 Geschichte
 Baugeschichte
Rundgang
Führungen
Perspektiven
Lage
Schlossverein
Kontakt & Impressum
 

Manifestierte Geschichte - in drei grossen Phasen


gegen Ende 12. Jh.


Erste vermutete Burganlage
1. Hälfte 13. Jh.
Bestehende Burganlage mit Stauffischem Ring
um 1500
Bau der Zwingeranlage
1535
Fertigstellung der dritten Ringmauer
vermutlich
1. Hälfte 16. Jh.

Wehranlagen im Norden um Türme erweitert
2. Hälfte 16. Jh.
Umgestaltung des Haupthaus-Grundrisses in die heutige Form
1669
Sicherung der abgerutschten Teile der östlichen Ringmauer
Ab 1704
Barocker Umbau der ganzen Schlossanlage beginnend mit dem großzügigen Ökonomiebau sowie Umbau und Aufstockung des Haupthauses
Ab 1717
Barocke Ausstattung des Haupthauses
1727
Treppenaufgang über zwei Terrassen vom Ökonomiehof zum Haupthaus
Ende 19. Jh. bis
Anfang 20. Jh.
Kleinere Umbauten und Sicherungsmaßnahmen der bestehenden Gebäude und Umfassungsmauern
1. Hälfte 20. Jh. Aufwendige Renovierungs- und Ausstattungsmaßnahmen sowie Umbau des sogenannten Amtshauses
Aktuell
Sicherung der Zwingeranlage und Notsicherung des Ökonomiedaches. Abschluss der Renovierungsarbeiten am Taubenhaus.